5/8 Plätze verfügbar
 
Dozent/-in
Günter Lange

Worum es in diesem Kurs nicht geht: historische Schriften so, wie von Schreibmeistern verschiedener Epochen geschrieben, bestmöglich zu reproduzieren.



Bilder "schreiben"?! | Teil 1

Die Idee: das gestalterische Potenzial der eigenen Handschrift zu entdecken und zu nutzen.

WIE?  Sie schreiben ihr individuelles Modell-Alphabet mit Ihrem Lieblings-Schreibwerkzeug. Jedes Zeichen ist bereits ein Bild! Sie werden überrascht sein, wie sich dieses Bild verändert, wenn Sie sich erlauben einfach mal zu experimentieren. Wie's handwerklich gehen kann erfahren Sie in diesem Kurs.
Spannend wird es, wenn Sie beginnen einzelne, von Ihnen modifizierte Buchstaben mit anderen zu kombinieren und so ein neues Bild zu schaffen.

In diesem Kurs geht es darum, im wahren Sinn des Wortes spielerisch die eigene Handschrift als Potenzial (wieder-) zu entdecken und ausdrucksstarke Buchstabenbilder zu gestalten.



Eine Materialliste erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Kurses direkt vom Dozenten, der auch einige spezielle Arbeitsmittel besorgt. Zusätzlich zur Teilnahmegebühr werden dafür € 15,- in Rechnung gestellt. 

Mindestens 5 TN

 
Wo?
Kunstschule, Malraum | Mittelweg 19, 28832 Achim
Wann?

Termine: 1
 Alle Einzeltermine anzeigen

Altersgruppe: ab 18 Jahre
Kategorie: Kalligrafie
Gebühr pro Person: 65,00 €
Materialkosten:15,00 €
 
Jetzt buchen
Zurück zur Übersicht
Jetzt buchen
Zurück zur Übersicht