8/8 Plätze verfügbar
 
Dozent/-in
Günter Lange

Im Workshop „Buchstaben-Bilder“ geht es darum, Idee und Handwerk des Bilderschreibens kennenzulernen.

Die Idee dieses Kurses ist, schriftkünstlerische Ideen unter Anleitung umzusetzen.



Sich einer Komposition zu nähern, dafür gibt«s es die unterschiedlichsten Konzepte:

intuitiv oder als systematischen Entwicklungsprozess. Beides hat seinen Reiz. Beides können Sie in diesem Kursexperimentell kennenlernen.

Ein weiteres Thema wird auch asemic writing sein, quasi-kalligrafische Schreibgesten, handgeschriebene „Texte“, deren Inhalt und Bedeutung erst durch die Interpretation des Betrachter „erfunden“ wird.

Sie werden mehr davon haben, wenn Ihnen die handwerklichen Grundlagen aus dem Kurs „Buchstaben-Bilder“ vertraut sind. Das ist aber keine Teilnahme-Voraussetzung.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Materialliste. Spezielles besorgt der Dozent, zusätzliche Kosten dafür ca. 15,- €/Tn.



Was Sie an Arbeitsmaterial benötigen hängt davon ab, was Sie gestalten möchten, in jedem Fall aber eine persönliche Minimalausstattung: Lieblingsschreibwerkzeug, Lineal (Geodreieck), Bleistifte, Radierer, Schreibflüssigkeit, ggf. spezielle Papiere oder andere Schreibuntergründe. 
Zusätzliches Material wird vom Dozenten bereitgestellt und mit € 15,- p. Tn. zusammen mit der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. 

Mindestteilnehmerzahl: 5 TN

 
Wo?
Kunstschule, Malraum | Mittelweg 19, 28832 Achim
Wann?

Termine: 1
 Alle Einzeltermine anzeigen

Altersgruppe: ab 18–99 Jahre
Kategorie: Kalligrafie
Gebühr pro Person: 65,00 €
Materialkosten:15,00 €
 
Jetzt buchen
Zurück zur Übersicht
Jetzt buchen
Zurück zur Übersicht